Video! Teilen, Spenden, Mitmachen!

Am 9.9.2017 soll es auf dem Tempelhofer Feld wieder heißen: Schön, dass ihr da seid! Wie in den beiden Jahren zuvor wollen wir mit tausenden Neu- und Alt-Berliner*innen ein großes gemeinsames Welcome Festival mit riesigem Picknick feiern: Ein Begegnungs-Fest mit musikalischem Rahmenprogramm (unter anderem mit Dota Kehr, Fattouch ft. Jamila und dem Babylon Orchestra), Frauenzelt, Kinderbereich, Diskussionsforen für kulturellen, rechtlichen und gesellschaftspolitischen Austausch und einem Initiativenmarkt zum Kennenlernen und Vernetzen.

Das Dritte Welcome Festival wird ein ganz wunderbarer Tag… und braucht eure Unterstützung. Aus diesem Grund bitten wir euch alle, spendet, was möglich ist, damit auch in diesem Jahr das Welcome Festival stattfinden kann. Denn obwohl wir alle seit Monaten ehrenamtlich auf den großen Tag hinarbeiten, fallen bei einem so großen Event Kosten an (Zelte, Material, Technik, Transporte, etc.).

Insgesamt 5.000 EUR werden noch benötigt, damit Tausende Geflüchtete und Alt-Berliner*innen ein Zeichen der Solidarität, Mitmenschlichkeit und Willkommenskultur setzen können – in Zeiten, in denen rechtspopulistische Parteien in Parlamente einziehen, wichtiger denn je!

Unser Konto für Spenden:
Schön, dass ihr da seid!
IBAN: DE55430609671215058300
BIC: GENODEM1GLS
GLS Bank
Betreff: Welcome Festival 2017

Um diesen Geldbetrag zusammenzukriegen, beginnt ab heute der große Welcome-Festival-Spendenmarathon 2017. Es geht los mit einer großen Spendengala am heutigen Donnerstag, 24.8., ab 20 Uhr im Rotbart in Rixdorf (Böhmische Straße 43, 12055 Berlin). Es erwarten euch unter anderem eine Tombola und tolle DJs:

// Oddz ::: https://soundcloud.com/hiimoddz
// Wardita ::: https://soundcloud.com/wardita
// Darbak aka Karam F Ali ::: https://soundcloud.com/darbak

Der Eintritt ist frei.

Wir sehen uns hoffentlich alle heute Abend… und freuen uns über jede Spenden-Eurone. Spread the news und lasst uns gemeinsam die Welt ein stückweit besser machen. Gemeinsam schaffen wir das!