Startnext Crowdfunding

am 9.9.2017 soll es auf dem Tempelhofer Feld wieder heißen: Schön,dass ihr da seid! Wie in den beiden Jahren zuvor wollen wir mit tausenden Neu- und Alt Berliner*innen ein großes gemeinsames Welcome Festival mit riesigem Picknick feiern: Ein Begegnungs-Fest mit musikalischem Rahmenprogramm (unter anderem mit Dota Kehr, Fattouch ft. Jamila und dem Babylon Orchestra), Frauenzelt, Kinderbereich,Diskussionsforen für kulturellen, rechtlichen und gesellschaftspolitischen Austausch und einem Initiativenmarkt zum Kennenlernen und Vernetzen.

Das Dritte Welcome Festival wird ein ganz wunderbarer Tag… und braucht Eure Unterstützung. Aus diesem Grund bitten wir Euch, spendet, was möglich ist, damit auch in diesem Jahr das Welcome Festival stattfinden kann. Denn obwohl wir alle seit Monaten ehrenamtlich auf den großen Tag hinarbeiten, fallen bei einem so großen Event Kosten an(Zelte, Material, Technik, Transporte, etc.).

So haben wir eine startnext Crowdfunding Kampagne ins Leben gerufen. Die findet Ihr hier:

https://www.startnext.com/welcome-festival-2017

Zusammen mit befreundeten Künstler*innen haben wir uns eine Menge feiner Dankeschöns für Euch erdacht; wie zum Beispiel siebbedruckte Taschen, Shirts und Pullis; Holzkunstdrucke mit Bildern aus den letzten beiden Jahren; oder auch Massagen und Konzerte. Seht sie Euch an auf unserer startnext Seite.

Natürlich könnt Ihr auch unabhängig von der Crowdfunding Kampagne direkt auf unser Konto spenden:

Schön, dass ihr da seid!
IBAN: DE55430609671215058300
BIC: GENODEM1GLS
GLS Bank
Betreff: Welcome Festival 2017

Dank Eurer Spende können Tausende Geflüchtete und Alt-Berliner*innen ein Zeichen der Solidarität, Mitmenschlichkeit und Willkommenskultur setzen – in Zeiten, in denen rechtspopulistische Parteien in Parlamente einziehen, wichtiger denn je!

Mehr Informationen zu unserem Willkommensfest mit Hintergründen und Impressionen aus den letzten Jahren findet Ihr hier:

http://schoen-dass-ihr-da-seid.de/
https://www.facebook.com/schoendassihrdaseid/
https://www.youtube.com/watch?v=t2MHPUt5I7o